Orgel frei!

Orgel, Zum Guten Hirten

Auftaktworkshop für das Projekt „Orgelreinigung“ in der Kirche Zum Guten Hirten

am 5. Juni 2019

„Orgel frei!“ – diese Worte waren nicht nur das Startsignal der Moderation für das erste Benefizkonzert am 17. Februar 2019 zur Finanzierung der anstehenden Orgelreinigung. Sondern „Orgel frei“ – nämlich frei von Staub und Schäden - darum geht es auch konkret bei der anstehenden Sanierung unserer Orgel.

Die Arbeiten sollen im Frühsommer 2020 mit dem Ausbau aller fast 2800 Orgelpfeifen beginnen. Diese müssen dann in der Werkstatt der Fa. Schuke instand gesetzt und im Frühherbst 2020 wieder eingebaut und intoniert werden. Die Kosten dafür werden sich auf rund 100.000 EUR belaufen.

Der Gemeindekirchenrat hat in seiner Sitzung vom 3. Dez 2018 beschlossen eine Projektgruppe mit dem Ziel der Refinanzierung zu bilden. Das Projekt selber wird vielerlei Aufgaben erfordern, etwa das Erarbeiten eines Finanzierungskonzepts, die Organisation eines Programms in den verschiedenen Phasen der Sanierungsarbeiten, oder auch von Benefiz- und anderen Fundraisingveranstaltungen. Bereits auf der Gemeindeversammlung am 24. Februar haben Gemeindeglieder Ideen und Anregungen eingebracht. Diese Impulse sollen aufgenommen und die Bereitschaft, sich beteiligen zu können, auf eine breite Basis gestellt werden.

Eine Vorbereitungsgruppe lädt darum interessierte Gemeindeglieder und Orgel-Fans zu einem Auftaktworkshop ein. Auf ihm sollen möglichst vielen Ideen gesammelt, gebündelt und Menschen gewonnen werden, die mit ihren Gaben und Interessen Lust haben, sich für dieses Projekt zu engagieren und es zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. Nicht nur soll die Orgel wieder frei und die Mittel dafür flüssig werden, sondern mit der erneuerten Orgel soll auch die Identifikation der Friedenauer mit diesem besonderen Instrument und ihrer Kirche gefördert werden.

Der Auftakt-Workshop findet statt am Mittwoch, dem 5. Juni 2019 um 19:30 Uhr in der Kirche Zum Guten Hirten.

Kommen Sie dazu, bringen Sie Ihre Ideen mit, seien Sie mit dabei!


Über Ihre Spende freuen wir uns:

Kirchliches Verwaltungsamt Berlin Mitte-West (KVA BMW)
Berliner Sparkasse
IBAN: DE42 1005 0000 0190 6655 05
BIC: BELADEBEXXX
Stichwort: ZGH Orgelsanierung (HST 0112.02)

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!