Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Karl Schuke-Orgel

 

Orgelportrait: Kantorin Svenja Andersohn präsentiert die Karl-Schuke-Orgel (III/44) von 1968 in der evangelischen Kirche Zum Guten Hirten in Berlin Friedenau. Sie erklärt, was ein Plenum ist und spielt den Orgelchoral "Komm, Gott Schöpfer, Heiliger Geist" BWV 667 von Johann Sebastian Bach.

Erbaut 1968/1972 von der Berliner Orgelbauwerkstatt Karl Schuke
Projekt der Orgelsanierung: Mitte 2020. Mehr Informationen dazu hier

Disposition:

Oberwerk (I) C-g‘‘‘

Gedackt 8'
Quintadena 8'
Principal 4'
Blockflöte 4'
Quintflöte 2 2/3'
Nachthorn 2'
Terz 1 3/5'
Quinte 1 1/3'
Scharff IV-V – z.Zt. III-IV
Rankett 16'
Krummhorn 8'
Tremulant

Hauptwerk (II) C-g‘‘‘

Pommer 16'
Principal 8'
Rohrflöte 8'
Oktave 4'
Nachthorn 4'
Nassat 2 2/3'
Flachflöte 2'
Rauschpfeife II 2 2/3' – z.Zt. Okt 2'
Mixtur V-VI – z.Zt. III-VI
Trompete 8'

 

Brustwerk (III) C-g‘‘‘

(im Schweller)

Lieblich Gedackt 8'
Holzprincipal 4'
Principal 2'
Sesquialtera II
Sifflöte 1'
Cymbel III
Vox humana 8'
Regal 4'
Tremulant

 

Pedal C-f‘

Principal 16'
Subbaß 16'
Quintbaß 10 2/3'
Oktave 8'
Baßflöte 8'
Oktave 4'
Rohrpommer 4'
Weitprincipal 2'
Hintersatz IV
Posaune 16'
Trompete 8'
Schalmei 4'
Cornett 2'

 

 

 

 

 

 

 

 

Mechanische Koppeln III-II, I-II; III-P, II-P, I-P

Elektrische Koppel I-II (seit 2020)

Mechanische Spieltraktur mit Schleifladen

Elektromagnetische Registersteuerung (seit 2020, davor elektropneumatische Registersteuerung)

Setzeranlage mit 9999 Kombinationen (seit 2013)

Von Juli bis Oktober 2020 wurde unsere Karl Schuke-Orgel aufwendig gereinigt, generalüberholt und neu intoniert. Viele von Ihnen haben dieses Projekt finanziell und ideell unterstützt.

Sie können immer noch mithelfen, unser Spendenziel von 120.000 € zu erreichen. Bislang wurden sagenhafte 75.848,27 € gespendet, davon allein 54.600,19 durch Ihre Beteiligung an unserem "Orgel-frei!-"Projekt.
Die Orgelbauarbeiten sind abgeschlossen, die Finanzierung jedoch noch nicht in Gänze. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

Kantorin Svenja Andersohn

Spendenkonto für Erhalt und Pflege der Orgel
Kirchliches Verwaltungsamt Berlin Mitte-West (KVA BMW)
Berliner Sparkasse
IBAN: DE42 1005 0000 0190 6655 05
BIC: BELADEBEXXX
Stichwort: ZGH Orgelsanierung

Einen SEPA-Überweisungsträger zum Ausdrucken können Sie [hier] herunterladen. 

 

 

Vielen Dank für Ihre Spende - Online hier!

 

Bei einer Spende bis zu 300 € erkennt das Finanzamt Ihren Überweisungsbeleg als Spendenquittung an. Möchten Sie dennoch eine Spendenbescheinigung von uns? Dann teilen Sie uns bitte noch Ihre Adresse mit.  

 

   
   

 

Orgel-Inhalt2 vorherige Orgel: W. Sauer, erbaut 1893

 

 

Ansprechpartner in Sachen "Orgelsanierung"

Claudia Bühler, GKR-Vorsitzende
Kantorin Svenja Andersohn
Dr. Sebastian Bake, Leitung der Projektgruppe
Pfarrer Peter Martins, Spendenverwaltung
Pfarrer Michael Wenzel, Benefizprogramm