Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Gemeinde gestalten - Sie haben gewählt!

An den Wahleln zum Gemeindekirchenrat am 13. November 2022 haben sich von den 4510 Wahlberechtigten 343 an der Wahl beteiligt. Gültig waren 341 Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 7,6% (2019: 8%).
 
Das Ergebnis der Wahl lautet:
 

Claudia Bühler 274 Stimmen
Julia Risse 244 Stimmen
Fritz Bauer 231 Stimmen
Christoph Rauch 226 Stimmen
Martin Braun 213 Stimmen
Heike Woestenberg 194 Stimmen
Jan Buhrmeister 142 Stimmen
Lennart Wiedemeier 92 Stimmen

Innerhalb einer Woche kann nach §24 des Ältestentwahlgesetzes die Wahl beim Kreiskirchenrat angefochten werden.

Die Einführung der gewählten Ältesten findet im Gottesdienst am 2. Advent, 4. Dezember 2022 um 10 Uhr statt. Die konstituierende Sitzung des neuen Gemeindekirchenrats ist für den 5. Dezember geplant.

Vielen herzlichen Dank an die Kandidatinnen und Kandidaten, die sich zur Wahl gestellt haben, an Sie alle, die Sie bei der Wahl teilgenommen haben, an die ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer und an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die diese Wahl vorbereitet und möglich gemacht haben.