Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Gemeinde gestalten - Sie haben die Wahl!

Ihnen ist Kirche in Friedenau wichtig? Sie finden unsere Gemeinde o.k.? Sie denken, da könnte man Sachen anders machen?
Dann sind Sie richtig im Gemeindekirchenrat!
Hier sind Sie mit dabei, wenn es für die nächsten drei Jahre um die Leitung des "Guten Hirten" geht.
 
Als demokratisches Gremium ist es gut, wenn die Vielfalt unserer Gemeinde hier abgebildet und vertreten wird. Deshalb sind alle gefragt: Ob Alt oder Jung, ob zugezogen oder Friedenauer Urgestein, … Der "Gute Hirte" braucht Sie! 
 

Wer kann kandidieren?

  • Wer konfirmiert (oder auf andere Weise in unsere Gemeinde aufgenommen) wurde.
  • Wer mindestens 16 Jahre und Mitglied unserer Gemeinde ist.

Wie können Walhvorschläge gemacht werden?

Wahvorschläge können bis zum 29. August aus der Gemeinde mit Einverstädnis der Vorgeschlagenen gemacht werden. Oder Sie nehmen das selbst in die Hand.
 
Ein Wahlvorschlag kann mehrere Namen enthalten.
Nutzen Sie dazu bitte
1. dieses Muster für einen Wahlvorschlag und
2. diese persönliche Einverständniserklärung, wenn Sie vorgeschlagen werden möchten
 
Wahlvorschläge, die ab dem 30. August eingehen, können lnicht mehr berücksichtigt werden.
 
Haben Sie weitere Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf zu Claudia Bühler, der Vorsitzenden des GKR, den Pfarrern oder jedem anderen Mitglied unseres Gemeindekirchenrats.

Wann und wo finden die Wahlen statt?

Am Sonntag, dem 13. November 2022 zwischen 8 bis 18 Uhr im Matthias-Claudius-Saal des Gemeindehauses, Goßlerstraße 30 (Erdgeschoss, links). 

Wer kann wählen?

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Kirchengemeinde, die mindestens 14 Jahre alt sind.

Gibt es die Möglichkeit der Briefwahl?

Ja. Stellen Sie oder eine für Sie bevollmächtigte Person bis spätestens 9. November 2022 einen formlosen schriftlichen Antrag an die Ev. Kirchengmeinde Zum Guten Hirten, Bundesallee 76A, 12161 Berlin. Auch eine Mail an zgh@zgh-friedenau.de ist möglich.
Beantragen Sie als Bevollmächtigte*r die Briefwahl für eine andere Person? Dann fügen Sie Ihrem Antrag bitte eine Vollmacht hinzu.

 
Wir freuen uns auf Sie und Ihr Engagement!
 

Weitere Informationen zur GKR-Wahl 2022