×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sonntag, 29. Dezember 2019, 09:30 Uhr

Zeichen des Widerspruchs

Das Evangelium dieses letzten Sonntags im Jahr 2019 erzählt von zwei Menschen, die bis ins hohe Alter voller Hoffnung waren: Simeon und Hanna. Simeons Gespür, dass sich seine Lebenszeit dem Ende zuneigen würde, ließ ihn nicht resignativ werden, sondern auf Zukunft hoffen. Als er das Kind Jesus in die Arme nahm, wusst er, dass er nicht umsonst gewartet hatte.
Auch im Predigttext ist von einem Mann die Rede, von dem andere sagen würden: Nachdem was dieser Hiob alles erlebt hat, kann da nicht mehr viel sein mit Zukunft und Hoffnung. Am Ende aber erkennt auch Hiob: Gottes Widerspruch ist stärker als das sogenannte "Schicksal".

Mitwirkende
Pfarrer Martins
Ort Kirche Zum Guten Hirten Berlin-Friedenau, Friedrich-Wilhelm-Platz, 12161 Berlin